Kontakt Impressum Datenschutz    -   Mittwoch, der 27.01.2021

Unsere Veranstaltungen:


23.12.2020

Ein "Frohes Fest" und die RSV Athleten sind schon mit Zuversicht in die Saisonvorbereitung 2021 gestartet

Die meisten RSV Athleten sind bereits in die Vorbereitung für die Saison 2021 gestartet. Auch, wenn es zur Zeit sehr ungewiss ist, wann die ersten Rennen stattfinden werden, haben sich die meisten entschlossen die Vorbereitungen relativ normal zu starten.

"Nach einer Saison hinter der wir einen Haken gemacht haben, nehmen wir das Training wie in jedem anderen Winter auf. Der Fokus liegt, zunächst auf den Basics, also auch wie immer", so Elitefahrer Marcel Furmaniak. Hier stehen s... >>> weiterlesen.




13.12.2020

2020: Das Jahr der Erolge für den RSV in der abgelaufene Straßen- und MTB-Saison der Senioren und im Nachwuchsbereich

Gütersloh (man). Die abgelaufene Straßen- und MTB-Saison war für die heimischen Radrennfahrer des RSV Gütersloh aufgrund der Corona-Krise die kürzeste, aber dennoch eine sehr erfolgreiche Saison angesichts der hochkarätigen Titeln. Der Langenberger MTB-Spezialist Sven Pieper sicherte sich im MTB die Gold (XCO Cross-Country) und Bronze-Medaille (Marathon) und Nachwuchstalent Henri Appelbaum raste mit der NRW-Auswahl im Vierer-Mannschaftszeitfahren zur Deutschen Vize-Meisterschaft. Lydia Ven... >>> weiterlesen.




03.12.2020

Zwei RSV-Veranstaltungen fallen aus.....

Gütersloh (man). Mit viel Wehmut blickten die Verantwortlichen und die Rennfahrer des RSV Gütersloh dem letzten Wochenende entgegen. Nach über 20 Jahren Pause wollte der RSV Gütersloh als größter ostwestfälischer Radsportverein nach dem legendären „Crossrennen am Galgenknapp“ dem gestiegenen Interesse im Verein und der Radsportszene Rechnung trage und wieder ein Crossrennen ausrichten. Zahlreiche Rennfahrer, die eigentlich nur auf der Straße und MTB unterwegs waren hatten die Pause ... >>> weiterlesen.



Weitere Nachrichten aus diesem Jahr finden Sie unter Aktuelles.