Kontakt Impressum Datenschutz    -   Mittwoch, der 20.06.2018

Unsere Veranstaltungen:


14.06.2018

Philipp Globisch steigt in die A-Klasse auf. Lydia Wegemund gewinnt in Köln. Achtungserfolg für den Mountain-Bike-Spezialist Timo Rediker.

Gütersloh (man). Die Elitefahrer des RSV Gütersloh konnten am Wochenende überzeugen. Allen voran freute sich der Gütersloher Jungamateur Philipp Globisch, der mit dem neunten Platz beim „54. Bürgerpreis von Gehrden“ den Aufstieg in die A-Klasse perfekt machte. Damit schaffte der 19-jährge RSVer frühzeitig in der Saison den Durchmarsch von der C- bis in die A-Klasse, die nur wenigen Rennfahrern gelingt. Erfolgeich waren aber zudem Philipp Bartsch, Patrick Jungenblut und Yannick Winkelm... >>> weiterlesen.




14.06.2018

Nick Kottmeyer gewinnt den „54. Bürgerpreis der Stadt Gehrden“

Gütersloh (man). In der Nachwuchsklasse zeigte Nick Kottmeyer eine ganz starke Leistung. Im Finale des „54. Bürgerpreis der Stadt Gehrden“ setzte sich der zehnjährige Harsewinkeler gegen die Konkurrenz durch und feierte seinen achten Saisonsieg in der Schülerklasse U11. Pech hatte dagegen Henri Appelbaum, der Stürzte und sich mit Platz acht in der U13 begnügen musste. Immer besser läuft es für Jugendfahrer Mathis Szostak. In der U17 sprintete der RSVer auf den sechsten Platz. ... >>> weiterlesen.




07.06.2018

Die Radrennfahrer des RSV Gütersloh feierten eines der erfolgreichsten Wochenenden der Saison.

Gütersloh (man). Die Radrennfahrer des RSV Gütersloh feierten eines der erfolgreichsten Wochenenden der Saison. In Dinslaken schaffte Norbert Seewald im „vierten Anlauf“ den ersehnten Aufstieg in die Elite-B-Klasse. Mit einem souverän herausgefahrenen Sieg verwies der 39-jährige Münsteraner nach 61 km die Konkurrenz um den Zweitplatzierten Sean Christopher Feldhaus (MSV Essen-Steele) auf die Plätze. Zufrieden war zudem Lydia Wegemund. Die 32-jährige Düsseldorferin im Dress des RSV G... >>> weiterlesen.