Kontakt Impressum Datenschutz    -   Mittwoch, der 11.12.2019

Unsere Veranstaltungen:


27.11.2019

Landesverbands-Meisterschaften im Cross in Hürth-Kendenich: Gold für Lukas van der Valk. Bronzeplätze an Bruder Tom und an Anna Giesen

Gütersloh (man). Die Radrennfahrer des RSV Gütersloh konnten bei den Landesverbands-Meisterschaften im Cross in Hürth-Kendenich stark auftrumpfen. Lukas van der Valk sicherte sich erstmals den NRW-Titel und Bruder Tom fuhr trotz Sturz noch auf den dritten Platz. Bronze gewann auch die Deutsche Vize-Meisterin im Manschafts-Zeitfahren, Anna Giesen, die mit der LVM offiziell ihre Trainingspause nach einer langen Saison beendete. Pech hatten die Seniorenfahrer. Andreas Jung riss an sechster Stell... >>> weiterlesen.




22.11.2019

Die Nachwuchstalente Tom und Lukas van der Valk glänzen in Holland und Belgien

Gütersloh (man). Die beiden Nachwuchstalente Tom und Lukas van der Valk konnten bei zwei hochklassig besetzten Rennen in Holland und Belgien glänzen. Im holländischen Boortmeerbeek lief es für die beiden als Siebter und 13.schon gut, aber am Sonntag im belgischen Diepenbeek lieferten die Zwillinge als Erster und Dritter ihr Meisterstück ab. Aus der letzten Reihe gestartet kämpften sich die beiden Nachwuchstalente des RSV Gütersloh auf den aufgetauten, glitschigen Wiesenpassagen schnell na... >>> weiterlesen.




14.11.2019

Lukas und Tom van der Valk beim Weser-Ems-Cup in Goldenstedt auf den Plätzen zwei und drei

Gütersloh (man). Einen feinen Erfolg feierten die beiden Nachwuchsfahrer des RSV Gütersloh beim fünften Lauf des neun Rennen umfassenden Weser-Ems-Cup in Goldenstedt. Nach gut 30 Minuten Fahrzeit fuhren die beiden Zwillingen Lukas und Tom van der Valk hinter dem Bremer Fynn Termin (RRG Bremen) im Rennen der Jugendklasse U17 auf den zweiten und dritten Platz. Fernziel der beiden Radsport-Talente sind die Deutschen Meisterschaften vom11. bis 12. Januar in Albstadt (Bad-Wüttemberg). Im vergange... >>> weiterlesen.