Kontakt Impressum Datenschutz    -   Freitag, der 27.05.2022

Unsere Veranstaltungen:


25.05.2022

Am letzeten Wochenende waren die RSV-ler in Frankreich,im Spessart, im Sauerland, in Köln und in Bielefeld und, und....unterwegs

Gütersloh (man). MTB-Spezialist Sven Pieper vom RSV Gütersloh kommt derzeit immer besser in Form. Beim mit 40.000 Zuschauern und 1.500 Teilnehmern gut besuchten Bike-Festival in Willingen musste sich der Langenberger nur dem 23-jährigen Alexander Koch (Sauerland MTB Racing) in einem packenden Zielsprint geschlagen geben und gewann als Gesamtzweiter des mittellangen MTB-Marathons von 88 km mit 2.483 Höhenmetern überlegen die Wertung der Seniorenklasse 2. Auf der Bielefelder Radrennbahn über... >>> weiterlesen.




25.05.2022

Am Himmelfahrtstag startet die 40. Gütersloher RTF

Gütersloh (man). Nach zwei Jahren Anlauf freuen sich die Verantwortlichen des RSV Gütersloh endlich die 40. Gütersloher RTF am Himmelfahrtstag ausrichten zu können. Zu dem kleinen Jubiläum hat sich das vierköpfige Organisations-Team betsehend aus Abteilungsleiter Rolf Vosslöcker, Christian Spratte, Sven Schwotzer und Werner Bröckelmann mit dem Angebot eines über 201 km langen Marathons etwas Besonderes ausgedacht. Im Sauerland biegen die Marathonfahrer von der 156 km-Runde ab und drehen... >>> weiterlesen.




20.05.2022

„Dortmunder Niere“: Edelhelfer Andreas Jung führt Norbert Seewald zum dritten Sieg. Auch Nico Baretti siegt.

Der 800 m Rundkurs auf der „Dortmunder Niere“ scheint Norbert Seewald besonders zu liegen. Nach der dritten Wertung gelang es dem Elitefahrer des RSV Gütersloh sich mit seinem Team-Kollege Andreas Jung, Fred Volmerg (Werne) und Viktor Müller (Köln) vom Feld abzusetzten und einen Rundengewinn herauszufahren. Dank der Unterstützung von Andreas Jung im Finale gewann Seewald den dritten Lauf in Folge und baute mit drei Siegen aus drei Rennen seine Gesamtführung weiter aus. Teamkollege Andre... >>> weiterlesen.



Weitere Nachrichten aus diesem Jahr finden Sie unter Aktuelles.