Kontakt Impressum Datenschutz    -   Mittwoch, der 08.04.2020

Unsere Veranstaltungen:

KEINE Teampräsentation 2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen um SARS-CoV-2 (Coronavirus) sagen wir unsere Teampräsentation am Freitag, 13.03.2020 ab.
Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen - im Sinne der Gesundheit aller Beteiligten bitten wir um Verständnis.


06.04.2020

Gerd Proske als 1. Vorsitzender bestätigt. Jörg Kottmeyer und Rolf Vosslöcker im Vorstand

Gütersloh (wot). Die für den 13. März geplante offizielle Teampräsentation im Autohaus Markötter musste der RSV Gütersloh wegen der Corona-Krise kurzfristig absagen. Die Jahreshauptversammlung aber hatte der Radsportverein einige Tage zuvor im Sitzungssaal der Stadtwerke durchführen können. Dabei wurde Gerd Proske im Amt des 1. Vorsitzenden ebenso für zwei Jahre wiedergewählt wie Schatzmeister Werner Matzke. Neu besetzen musste der Verein zwei andere Posten: Für den am Jahresende zur... >>> weiterlesen.




03.04.2020

Radsport-Trainings- und Wettkampf-Plattformen

Gütersloh (man).
Die drei bekanntesten Anbieter von virtuellen Radsport-Trainings- und Wettkampf-Plattformen im Internet sind Zwift, Trainer Roads und Sacher Fest. Das umfangreichste Angebot bietet Zwift mit Gruppenfahrten, Einzelzeitfahren, Radrennen und Trainingsprogrammen. Sacher Fest bietet dagegen die Möglichkeit aufgezeichnete Profi-Radrennen gegen die Cracks mitzufahren. Die Voraussetzungen zur Teilnahme sind relativ einfach. Es wird eine Rolle benötigt, in die das Rennrad mit a... >>> weiterlesen.




03.04.2020

Moritz Kaase, Christian Spratte und Stefanie Held nutzen das Internet intensiv zu Trainings- und Wettkampfzwecken

Gütersloh (man). Für die Radrennfahrer des RSV Gütersloh war die Saison nach dem Saison-Auftaktrennen in Herford wegen der Corona-Pandemie auch schon wieder beendet. Vorerst zumindest. Für die Breitensportler ist die Saison erst gar nicht gestartet und auf unbestimmte Zeit verschoben worden. Auf der Suche nach Alternativen sind einige Radsportler im Internet fündig geworden und fahren dort virtuelle Radrennen oder nehmen an Rad-Touristikfahrten teil. Der bekannteste Anbieter ist Zwift. Als ... >>> weiterlesen.