Kontakt Impressum Datenschutz    -   Freitag, der 27.04.2018

Unsere Veranstaltungen:


05.04.2018

Lydia Wegemund sprintet auf den zweiten Platz

Gütersloh (man). Die für den RSV Gütersloh startende Radrennfahrerin Lydia Wegemund (RSV Gütersloh) hat ihren erfolgreichen Saisonstart mit dem zweiten Platz beim Straßenrennen um den „Großen Osterpreis der Bade- und Rotweinsteinstadt Ahrweiler“ weiter ausgebaut. Nach 42 km sprintete die 32-jährige Düsseldorferin im Dress des RSV hinter Simona Jahnke (RVE Wuppertal) auf den zweiten Platz und verbesserte sich in der BDR-Rangliste der Frauen auf den zweiten Platz. „Ich war in zahlreichen Ausreißergruppen dabei und habe einige Prämien gewonnen, leider hat eine neutralisierte Phase zum Schluss den Ausreißversuch zunichte gemacht“, erklärte Wegemund, wieso das Rennen in einem Massensprint entschieden wurde. Teamkollegin und RSV-Neuzugang Christiane Stefanic fuhr als Achte zu ihrer ersten Saison-Platzierung.