Kontakt Impressum Datenschutz    -   Samstag, der 25.05.2024

Unsere Veranstaltungen:


04.05.2023

RSV-ler sind erfolgreich in die Gravel- und MTB-Saison gestartet

Gütersloh (man). Die Offroader des RSV Gütersloh sind erfolgreich in die Gravel- und MTB-Saison gestartet. Während Sven Pieper beim MTB-Marathon in Hagen-Sundern als Gesamtachter die Altersklassenwertung mit deutlichem Vorsprung gewann, freute sich Daniel Bojko in 3:59 Stunden beim Gravel-Weltcup-Rennen im niederländischen Valkenburg (Region Limburg) als 27. über die direkte Qualifikation für die Gravel-Weltmeisterschaften, die vom 7.bis 8. Oktober im italienischen Venezien stattfinden. Nachsitzen muss hingegen der Wertheraner Kai Engels. Dem RSVer fehlten nach 112 km mit 1.350 Höhenmetern in 4:15 Stunden als 24. knapp vier Minuten um in der Alterklasse AK55 als einer der drei Erstplatzierten um ebenfalls auf den WM-Zug aufzuspringen. Der Steinhagener Carsten König rundete in 4:23 Stunden das gute Abschneiden der RSVer beim Gavel-Fondo Limburg ab. Die Straßenfahrer des RSV Gütersloh absolvierten derweil beim Rundstreckenrennen in Büttgen-Kaarst ihre Mai-Tour und testeten eine Woche vor den NRW-Meisterschaften ihre Form.