Kontakt Impressum Datenschutz    -   Montag, der 18.12.2017

Unsere Veranstaltungen:


15.12.2017

Marco Oberteicher zweimal auf Platz zwei

Gütersloh (man). Licht und Schatten wechselte am Wochenende für die Cross-Fahrer des RSV Gütersloh. Während Marco Oberteicher in der Eliteklasse zwei zweite Plätze herausfuhr, stürzte Nationalkaderfahrer David Westhoff-Wittwer beim belgischen C1-Weltcup-Rennen in Essen frühzeitig. An einem Hinderniss blieb der Deutsche Junioren-Vizemeister mit dem Fuß hängen und verdrehte sich dabei das Knie so stark, dass er das Rennen aufgeben und auch am Sonntag nicht mehr antreten konnte. „Ich hab... >>> weiterlesen.




07.12.2017

Der Deutsche Cross-Vizemeister David Westhoff-Wittwer sammelt Punkte im belgischen Hassel und Mol

Gütersloh (man). Die heimischen Radrennfahrer des RSV Gütersloh haben ein ganz starkes Cross-Wochenende hinter sich. Bei den beiden Weltcuprennen im belgischen Hassel und Mol fuhr der Deutsche Cross-Vizemeister David Westhoff-Wittwer (RSV Gütersloh) mit den Plätzen 14 und sechs seine beiden besten Ergebnisse in diesem Winter ein. „Der sechste Platz auf dem sandigen Kurs mit seinen vielen Laufpassagen in Mol war natürlich grandios. Das war ein perfektes Rennen ohne Sturz und Defekt“, fre... >>> weiterlesen.




07.12.2017

Tom van der Valk zweiter beim neunten Lauf zum Weser-Ems-Cup

Beim neunten Lauf zum Weser-Ems-Cup am Samstag in Preußisch Oldendorf kurbelte Markus Kottenstette in der Masterklasse 2 als Zehnter in die Top-Ten und Kai Engels auf Rang fünf der Masterklasse 3. In der Schülerklasse U15 freute sich Tom van der Valk als Zweiter über eine weitere Treppchenplatzierung. Auf dem schnellen Kurs mit einem hohen Wiesen-Anteil und großen Asphalt-Stück auf einer Kartbahn hielt das Nachwuchstalent des RSV Gütersloh mit Sieger Silas Kuschla (RC BG Langenhagen) gut ... >>> weiterlesen.