Kontakt Impressum Datenschutz    -   Montag, der 27.09.2021

Unsere Veranstaltungen:


19.08.2021

Spannende Rennen für die Masterfahrer des RSV

Aufmerksam waren in Dormagen auch die Masterfahrer. Im sehr schnellen Rennen der Seniorenklasse 4 konnte sich Jürgen Fromberg stets vorne Platzierungen und bog hinter dem Niederländer Ron Pfaffen als Zweiter auf die Zielgeraden. Kurz vor dem Zielstrich konnte sich aber noch der mehrfache Deutsche Meister Jürgen Sopp (RSV Düsseldorf) vorbeischieben. Mit dem dritten Platz war der Herforder im Dress des RSV Gütersloh aber dennoch zufrieden. Hektisch und abwechslungsreich verlief das gemeinsame Rennen der Masterklasse 2/3. Auf dem engen und eckigen 1,2 km langen Rundkurs schlugen die gut 60 Rennfahrer von Beginn an ein hohes Tempo an. Dennoch konnte RSV-Trainer Roman Nowak mit einem weiteren Fahrer die Lücke zu drei Ausreißern schließen. Die Gruppe wurde jedoch wieder gestellt und als sich im letzten Renndrittel drei Fahrer erneut absetzten, konnte der RSVer nicht folgen. „Ich konnte nicht alle Attacken mitgehen“, erklärte Nowak enttäuscht. Im Finale des Feldes wurde der RSVer erst etwas „eingebaut“ und ausgebremst. Als sich die Lücke auftat nutzte Nowak diese und sprintete als Fünfter des Hauptfeldes auf den achten Platz. Teamkollege Daniel Bojko sprintete nach einem überstandenen Hexenschuß und Trainingsrückstand vor seinem Vereinskollegen Bernd Brune (13.) auf den zwölften Platz.