Kontakt Impressum Datenschutz    -   Montag, der 27.09.2021

Unsere Veranstaltungen:


05.08.2021

Daniel Bojko fährt im polnischen Bialogard auf den zweiten Platz

Masterfahrer Daniel Bojko nutzte den Urlaub im polnischen Bialogard um sein zweites Saisonrennen zu bestreiten. Auf der 19 km langen Runde starteten alle Altersklassen zusammen und es wurde ab der zweiten Runde viel attackiert. „Ich bin einige Attacken mitgegangen, aber die drei großen Teams hatten etwas dagegen“, erklärte Bojko, dass bis zum Finale das Feld zusammen blieb. In der hektischen Schlussphase konnte der RSVer den Stürzen ausweichen und sich bis 400 m vor dem Zielstrich im Feld verstecken. „Gut 300 m vor dem Ziel habe ich zu meinem Sprint angesetzt und fast gewonnen“, ärgerte sich Bojko nach der knappen Niederlage in einem Zentimeter-Entscheid über den zweiten Platz. Nach kurzer Zeit konnte sich der RSVer aber über seine erste Podiums-Platzierung in diesem Jahr freuen.