Kontakt Impressum Datenschutz    -   Sonntag, der 15.09.2019

Unsere Veranstaltungen:


16.08.2019

Mathis Szostak gewinnt das Bergzeitfahren im Immenhäusertal. Auch Lukas und Tom van der Valk sind flott unterwegs k

Im Nachwuchsbereich sammelte Jugendfahrer Mathis Szostak ordentlich Höhenmeter. Am Samstag gewann der U17-Fahrer das Bergzeitfahren im Immenhäusertal und am Sonntag zeigte sich das RSV-Talent bei den Offenen Niedersachsen-Meisterschaften in Osnabrück-Darum gut erholt. Lange konnte der 15-jährige in der dreiköpfigen Spitzengruppe mitfahren, musste sich dann aber mit dem vierten Platz zufrieden geben. Flott unterwegs waren zudem die Zwillingen Lukas und Tom van der Valk, die in Dormagen in der Schülerklasse U15 als Zweiter und Vierter den Sieg knapp verpassten.