Kontakt Impressum Datenschutz    -   Donnerstag, der 25.04.2019

Unsere Veranstaltungen:


27.02.2019

Athletik-Test im Landesleistungszentrum in Büttgen. Gute Ergebnisse für den RSV-Nachwuchs

Gütersloh (man). Der Nachwuchs des RSV Gütersloh hat beim Athletik-Test im Landesleistungszentrum in Büttgen gute Ergebnisse erzielt. Der Athletik-Test fließt als ein Bewertungskriterium in die Bildung des NRW-Kaders ein und hat deshalb für den Radsport-Nachwuchs, insbesondere in den jüngeren Jahrgangsklassen, einen hohen Stellenwert. In der Jugendklasse U15 bestätigten die beiden Zwillinge Tom und Lukas van der Valk als Dritter und Fünfter ihre Berufung in den NRW-Kader. In der Jugendklasse U17 sorgte Mathis Szostak als Erster für einen Paukenschlag. „Mathis hat im Winter richtig gut trainiert und war heiß“, erklärte RSV-Trainer Stefan Wittwer angesichts des guten Ergebnisses und der Leistungssteigerung seines Schützlings zufrieden. Seinen ersten Athletik-Test absolvierte der zehnjährige Harsewinkeler Nick Kottmeyer. Als Mitglied des jüngsten U13-Jahrgangs belegte das RSV-Talent den ordentlichen zwölften Platz unter 26 Teilnehmer.