Kontakt Impressum Datenschutz    -   Donnerstag, der 11.08.2022

Unsere Veranstaltungen:


12.12.2018

Schlammschlacht: Beeindruckende Vorstellungen von Marco Oberteicher und Tom und Lukas van der Valk

Gütersloh (man). Nach einer kurzen Wettkampfpause sind die Crosser des RSV Gütersloh wieder in die Erfolgsspur gewechselt. Beim zehnten Lauf der elf Rennen umfassenden Traditions-Veranstaltung fuhr Marco Oberteicher (RSV Gütersloh) in der Eliteklasse hinter Yannick Gruner (Stevens Racing-Team) auf den zweiten Platz. Auf dem durch den starken Regen teilweise völlig aufgeweichten Kurs mit knöcheltiefem Schlamm in Preußisch Oldenorf arbeitete sich der Stukenbrocker nach einem schlechten Start im weiteren Rennverlauf bis auf den zweiten Platz vor. „Zur Rennmitte konnte ich noch einmal richtig Gas geben“, freute sich der 19-jährige RSVer.

Eine beeindruckende Vorstellung lieferten auch wieder die beiden Zwillinge Tom und Lukas van der Valk in der Schülerklasse U15 ab. Nach 20 Minuten „Schlammschlacht“ setzte sich Tom wie schon bei den NRW- und Niedersachsen-Meisterschaften gegen seinen Bruder Lukas durch und feierte einen weiteren Sieg.