Kontakt Impressum Datenschutz    -   Donnerstag, der 16.08.2018

Unsere Veranstaltungen:


06.06.2018

Glückwunsch! Lydia Wegemund und Erik Horsthemke siegen

Eine Klasse für sich ist momentan , Die 32-jährige RSVerin sicherte sich in Steinfurt die erste Prämie und war auch im Finale auch die Schnellste. Den langgezogenen Schlusssport fuhr Wegemund von der Spitze und gewann vor Simona Jahnke (RCE Wuppertal) und Christina Kopp (RSV Lingen). Vereinskollegin Christina Stefanic sprintete auf den siebten Platz. Auf starke Konkurrenz trafen die beiden RSVerinnen beim Straßenrennen auf de r7 km langen und profilierten Runde im hessischen Burkhardsfelden. Trotz mehrfacher Ausreißversuche lief im Finale alles wieder zusammen und es kam auf der ansteigenden Zielgeraden zum Massenspurt des geschlossenen Frauenfeldes. Mit Platz zwei im knappen „Photofinish“ hinter der in der Frauen-Bundesliga führenden Hannah Steffen sprintete Lydia Wegemund mit insgesamt 199 Punkten aber wieder an die Spitze der BDR-Rangliste.

Im Nachwuchsbereich glänzte Erik Horsthemke mit seinem Sieg in Dinslaken. Den Spurt fuhr der Rietberger Jugendfahrer von der Spitze und lies der Konkurrenz dennoch keine Chance.