Kontakt Impressum Datenschutz    -   Montag, der 08.08.2022

Unsere Veranstaltungen:


26.11.2008

Carsten König im Weser - Ems Cup unterwegs

König auf dem sechsten Platz.
Nach zwei Durchgängen im Weser-Ems-Cup hat sich der Steinhagener Carsten König (RSV Gütersloh) auf den sechsten Platz der Serienwertung der Masterklasse 2 verbessert. In Sandberg fuhr der 42-Jährige in einem schnellen und hochklassig besetzten Querfeldein-Rennen nach sieben Runden (44 Minuten) auf den 13. Platz. Mit 42 Teilnehmern war das Feld der Senioren 2 wieder einmal das größte Starterfeld. Bei regnerischem Wetter bestimmte die nationale Cross-Elite das Rennen auf dem sandigen, aber flachen und deswegen besonders schnellen Kurs. Den Sieg sicherte sich der DM-Dritte Timo Berner vor dem Deutschen Meister Lars van der Sloot (Bremen). Zum Auftakt des Weser-Ems-Cups war König in Gest Sechster geworden.