Kontakt Impressum Datenschutz    -   Donnerstag, der 11.08.2022

Unsere Veranstaltungen:


07.06.2010

RSV-Ehrenpräsident Engelbert Mörchen verstorben

Der Gütersloher Radsport trauert um eine seiner Legenden. Engelbert Mörchen verstarb am 3. Juni im Alter von 79 Jahren. Von 1953 bis 1989 hatte er den Verein als Vorsitzender geführt und ihn zu überregionaler Bedeutung verholfen. "Engelbert Mörchen war Radsport in Gütersloh, der RSV hat ihm sehr, sehr viel zu verdanken", so Vereinspräsident Michael Leonhardt. Die Beisetzung wird im engsten Familien- und Freundeskreis stattfinden.