Kontakt Impressum Datenschutz    -   Freitag, der 24.11.2017

Unsere Veranstaltungen:


21.01.2017

David Westhoff-Wittwer ist für die Cross-Weltmeisterschaften nominiert

Gütersloh (man). Der BDR hat sein 15-köpfiges Aufgebot für die Cross-Weltmeisterschaften vom 28. bis 29. Januar im luxemburgischen Bieles nominiert und veröffentlicht. In der Juniorenklasse U19 wurde der 17-jährige Stukenbrocker David Westhoff-Wittwer (RSV Gütersloh) für seine erste Weltmeisterschaft nominiert. Zum weiteren Aufgebot der Juniorenklasse des BDR zählen der Deutsche Cross-Meister und Straßen-Vize-Weltmeister Niklas Märkl (RSC Linden), der DM-Dritte Tim Wollenberg (E-Racers Top-Level Augsburg), Luca Bockelmann (RRG Bremen) und Lukas Märkl (RSC Linden). Angeführt wird das Aufgebot des 15 Fahrer zählenden Teams des BDR durch den Deutschen Meister der Eliteklasse, Marcel Meisen (Team Steylearts).